Lobetal In Brandenburg, Landschaftszeichnung | Tusche Zeichnung von Martin Mißfeldt

Lobetal In Brandenburg, Landschaftszeichnung

Lobetal In Brandenburg, Landschaftszeichnung
Lobetal In Brandenburg, Landschaftszeichnung
Tusche Zeichnung von Martin Mißfeldt, 09. September 2021 .
Technik: Brush-Pen - Größe: 36 x 56 cm
Preis: 380,00 Euro (inkl. Mwst., ohne Versand) - Bei Interesse hier klicken!
Dieses Bild gehört in die Website-Galerie: Brandenburger Landschaften (Zeichnungen)

Bildbeschreibung

Diese Zeichnung zeigt eine Region eine Landschaft im Lobetal bei Bernau in Brandenburg. Nach einem ersten Versuch (Landschaft beim Kloster Chorin) im April 2021 habe ich mich nun erneut dieser Schwarz-Weiß-Technik zugewandt, um eine Serie mit Motiven aus dem Bundesland Brandenburg zu malen bzw. zu zeichnen.

Der Hintergrund für diese Serie ist ein Mikro-Stipendium des Landes Brandenburg, das als eine Art "Corona-Überbrückungshilfe" dient. Ich hatte mich darauf beworben - und es auch wenige Tage später erhalten. Im Projekt-Antrag, der dazu gehörte, habe ich diese Idee mit Bilder aus meiner Umgebung formuliert.

Allerdings hatte ich mir das anders vorgestellt. Eigentlich wollte ich meine Umgebung - das Land Brandenburg - farbig malen. Ich hatte mir dafür extra eine Kofferstaffelei zugelegt, um direkt vor der Natur zu malen. Nur leider: es ging nicht! Wochenlang hatte ich Motive gesucht. Ich bin durch ide Gegend gefahren und habe alles mögliche Beobachtet: Menschen, Autos, Häuser, Landschaften. Nur leider: nichts davon ergab für mich ein spannendes Bild. Es wären - farbig - vollkommen uninteressante, langweilige Bilder geworden. Warum das so war und ist: keine Ahnung! Aber ich kann mein Brandenburger Umland nicht farbig malen.

Eher aus der Not heraus habe ich dann erneut mit dem Brush-Pen gezeichnet. Als Vorlagen habe ich eines der vielen Fotos genommen, die ich in den Wochen zuvor aufgenommen hatte. Und was soll ich sagen: in Schwarz-Weiß funktioniert es! Die Zeichnung haben diese klare, kühle Härte, die mir vorschwebt. Keine Kompromisse, entweder oder, harte Kontraste!

Ein Brush-Pen ist ein wunderbares Werkzeug! Die Pinselspitze ähnelt einem herkömmlichen Rundpinsel, allerdings muss man nicht ständig den Arbeitsprozess unterbrechen, um in neue Tusche zu tauchen. Stattdessen hat der Brush-Pen wie ein Füllfederhalter eine Farbpatrone, über den die schwarze Farbe ohne Unterbrechung in die Spitze fließt.

Bild-Details

Landschaftszeichnung: Bäume mit Blättern (Detail 1)
Landschaftszeichnung: Bäume mit Blättern (Detail 1)
Landschaftszeichnung: Bäume mit Blättern (Detail 1) Massiger Baumstamm, Schwarz-Weiß Zeichnung (Detail 2) Luftige Blätter und Äste (Detail 3) Zeichnung von Stamm und Ästen (Detail 4) Zeichnung einer Wiese mit Gräsern und Blumen (Detail 5)

Weiterführende Links

Weitere interessante Artikel

Realistisch Zeichnen Lernen: Buch von Martin Mißfeldt
Realistisch Zeichnen Lernen

Neu! Ich habe ein eBook geschrieben: "Realistisch Zeichnen Lernen - Mit Bleistiften beobachten". Umfang: 97 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und konkreten ZeichenÜbungen. Das Buch bietet Anfängern und allen, die sich bislang noch nicht intensiv mit dem Naturstudium auseinander gesetzt haben, viele hilfreiche Tipps und Tricks.

Auch wenn der Fokus auf realistischen Bleistiftzeichnungen liegt: das Buch enthält viel mehr. "Realistisch" und "Zeichnen" sind zweierlei. Zum Einen werden die Grundlagen des Zeichnens vermittelt, vom Material und Werkzeug über grundlegende Zeichentechniken (z.B. Schraffieren) bis hin zum effektiven Vorzeichnen und den 4 Phasen des Zeichenprozesses: Betonen, Verblenden, Verwischen, Radieren. Zum Anderen werden die Grundlagen des Beobachtens erklärt, die man für jede Art von realistischem Bild benötigt. Am Ende helfen zahlreiche Inspirationen dabei, den eigenen künstlerischen Weg zu finden. Mehr darüber erfahren ...

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, nutzt Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung, um das Angebot wirtschaftlich zu betreiben und weiter zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutzhinweise.

Ok, einverstanden