Impressum der Website www.martin-missfeldt.de - Bilder und Werke vom Künstler Martin Mißfeldt

Impressum der Website www.martin-missfeldt.de

Kontakt

Diese Online-Galerie zeigt Bilder, Werke und Texte des Künstlers Martin Mißfeldt.
Anfragen aller Art richten sie bitte an:

Firma DUPLICON (so heißt meine Firma)
Bernauer Straße 77, 16341 Panketal bei Berlin
Fon: 030 - 44 71 62 98
info [at] duplicon.de

UStId: DE813532030
Verantwortlich im Sinne des § 6 MDStV: Martin Mißfeldt

Copyright

Alle auf diesen Seiten gezeigten Bilder sind geschützt. Die Rechte liegen beim Künstler und Urheber Martin Mißfeldt oder den jeweils angegebenen Besitzern.

Die Benutzung der großen Bilder ( alle Bilder, bei denen wenigstens eine Kante größer als 300 Pixel ist) ist grundsätzlich untersagt.
Die Benutzung der Thumbs, also der kleinen Bildversionen (bis max. 200 Pixel an einer Kante) ist gestattet, wenn
:

Andere Nutzungsformen bedürfen der schriftlichen Genehmigung. Bitte wenden Sie Ihre Anfrage an die oben genannte Email bzw. Adresse.

Datenschutz-Bestimmung

siehe Datenschutzhinweise.

Haftungshinweis

Wir bemühen uns natürlich, alle Inhalte und Links auf dieser Site stets sorgfältig zu überprüfen. Wir übernehmen allerdings keine Haftung für die Inhalte externer Links, die sich ohne unser Wissen ändern können. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Leinwand grundieren

Realistisch Zeichnen Lernen: Buch von Martin Mißfeldt
Realistisch Zeichnen Lernen

Neu! Ich habe ein eBook geschrieben: "Realistisch Zeichnen Lernen - Mit Bleistiften beobachten". Umfang: 97 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und konkreten ZeichenÜbungen. Das Buch bietet Anfängern und allen, die sich bislang noch nicht intensiv mit dem Naturstudium auseinander gesetzt haben, viele hilfreiche Tipps und Tricks.

Auch wenn der Fokus auf realistischen Bleistiftzeichnungen liegt: das Buch enthält viel mehr. "Realistisch" und "Zeichnen" sind zweierlei. Zum Einen werden die Grundlagen des Zeichnens vermittelt, vom Material und Werkzeug über grundlegende Zeichentechniken (z.B. Schraffieren) bis hin zum effektiven Vorzeichnen und den 4 Phasen des Zeichenprozesses: Betonen, Verblenden, Verwischen, Radieren. Zum Anderen werden die Grundlagen des Beobachtens erklärt, die man für jede Art von realistischem Bild benötigt. Am Ende helfen zahlreiche Inspirationen dabei, den eigenen künstlerischen Weg zu finden. Mehr darüber erfahren ...

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, nutzt Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung, um das Angebot wirtschaftlich zu betreiben und weiter zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutzhinweise.

Ok, einverstanden