Ein Bild sagt mehr als tausend Worte | Kunst Cartoon von Martin Mißfeldt

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Kunst Cartoon von Martin Mißfeldt,. 2006 .
Technik: Bleistift auf Papier - Größe: 30 x 42 cm
Dieses Bild gehört in die Website-Galerie: Popart und Moderne Kunst Cartoons

Bildbeschreibung

Betty, gemalt von Gerhard Richter. Betty ist Gerhard Richters Tochter, geboren 1968. Das Bild zeigt sie in einem Morgenmantel, der mit roten Blumen-Ornamenten verziert ist. Wunderschöne Malerei nach einem wunderschönen Privatfoto. Das Bild ist schon so schön (siehe "Schöne Bilder"), da braucht man eigentlich gar nicht mehr zu optimieren (siehe "Bilder optimieren")

Die Giraffen-Version von Richters Meisterwerk fällt etwas aus dem Rahmen. Das Blumenmuster des Bademantels setzt sich auf dem Hals fort. Die ursprünglich verdeckten Haare fallen nun am Hals herab.
Welcher Spruch könnte ein solches Bild besser unetrstreichen als die gängige, oft misbrauchte Weisheit: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte"...

Zitat Missfeldt: "Ich hatte das große Glück, Gerhard Richter einmal persönlich und privat kennenzulernen. Ich wollte seinerzeit bei ihm studieren. Zu diesem Zweck versuchte ich ihm also meine Bilder-Bewerbungsmappe zu zeigen, was sich als außerordentlich schwierig erwies. Tagelang versuchte ich einen Termin zu bekommen. Ohne Erfolg.

Schließlich recherchierte ich seine Privatadresse. Dort fand ich heraus, wo sein Atelier war. Und dann setze ich mich eines morgens um 6.00 Uhr vor die Tür und wartete. Und wartete... Gegen 8.30 tauchte er dann wirklich auf. Etwas irritiert fragte er, was ich wollte. Und trotz der unangemeldeten Störung nahm er sich tatsächlich die Zeit, sich meine Arbeiten anzusehen. Er hat mir dann empfohlen, bei Georg Baselitz zu studieren. Auf der Rückfahrt habe ich dann bei Schloss Derneburg vorgefahren... Aber das ist eine andere Geschichte.

Gerhard Richter ist ohne Frage eine der beeindruckendsten Persönlichkeiten, die ich bisher kennenlernen durfte. Er ist unglaublich freundlich und höflich. Und strahlt eine sagenhafte Ruhe und Sanftheit aus."

Bild-Details

Kopf von Betty
Kopf von Betty
Kopf von Betty Blumen Ornament auf Bademantel und Hals Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Weiterführende Links

Realistisch Zeichnen Lernen: Buch von Martin Mißfeldt
Realistisch Zeichnen Lernen

Neu! Ich habe ein eBook geschrieben: "Realistisch Zeichnen Lernen - Mit Bleistiften beobachten". Umfang: 97 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und konkreten ZeichenÜbungen. Das Buch bietet Anfängern und allen, die sich bislang noch nicht intensiv mit dem Naturstudium auseinander gesetzt haben, viele hilfreiche Tipps und Tricks.

Auch wenn der Fokus auf realistischen Bleistiftzeichnungen liegt: das Buch enthält viel mehr. "Realistisch" und "Zeichnen" sind zweierlei. Zum Einen werden die Grundlagen des Zeichnens vermittelt, vom Material und Werkzeug über grundlegende Zeichentechniken (z.B. Schraffieren) bis hin zum effektiven Vorzeichnen und den 4 Phasen des Zeichenprozesses: Betonen, Verblenden, Verwischen, Radieren. Zum Anderen werden die Grundlagen des Beobachtens erklärt, die man für jede Art von realistischem Bild benötigt. Am Ende helfen zahlreiche Inspirationen dabei, den eigenen künstlerischen Weg zu finden. Mehr darüber erfahren ...

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, nutzt Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung, um das Angebot wirtschaftlich zu betreiben und weiter zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutzhinweise.

Ok, einverstanden