Robert Walker beim Schlittschuhlaufen - Henry Raeburn | Kunst Cartoon von Martin Mißfeldt

Robert Walker beim Schlittschuhlaufen - Henry Raeburn

Robert Walker beim Schlittschuhlaufen - Henry Raeburn
Robert Walker beim Schlittschuhlaufen - Henry Raeburn
Kunst Cartoon von Martin Mißfeldt, . 2006 .
Technik: Gouache und Fineliner auf Papier - Größe: 27 x 42 cm
Preis: auf Anfrage
Dieses Bild gehört in die Website-Galerie: Barock und Romantik Gemälde

Dieses Bild als Kunstdruck kaufen

Sie können dieses Bild als hochwertigen Druck bei Artflakes bestellen:

Bildbeschreibung

Ein sensationelles Bild des großen englischen Malers Henry Raeburn. Wenn man so durch die Schottische Nationalgalerie lustwandelt, fällt man rückwärts um, wenn man das Bild entdeckt. So ungewöhnlich und lustig, dass es kaum zu glauben ist. Der Mann Gottes und der Kirch, Robert Walker, ein seriöser alter Mann, fährt leicht und beschwingt mit Schlittschuhen über das Eis eines zugrfrorenen Sees. Der See ist das (der) Duddington Loch in Schottland. Das Bild ist erfüllt von klirrender Kälte, durch die der Reverent läßig und windschnittig hindurch gleitet. Sehr cooles Bild!

Die Robert Walker Giraffe unterstreicht den lockeren Schwung, mit dem dieser seriöse alte Mann der Kirche übert das Eis gleitet. Unterstrichen wird diese spriztige Heißblütigkeit von dem uralten Bauernspruch: "Im Januar Schnee und Eis, macht den Sommer lang und heiß".

Bild-Details

Kopf des Reverent Robert Walker
Kopf des Reverent Robert Walker
Kopf des Reverent Robert Walker Hinterbein mit Schlittschuh Weißes Halstuch vor Landschaftsaquarell

Weiterführende Links

Weitere interessante Artikel

Realistisch Zeichnen Lernen: Buch von Martin Mißfeldt
Realistisch Zeichnen Lernen

Tipp! Ich habe ein eBook geschrieben: "Realistisch Zeichnen Lernen - Mit Bleistiften beobachten". Umfang: 97 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und konkreten Zeichen-Übungen. Das Buch bietet Anfängern und allen, die sich bislang noch nicht intensiv mit dem Naturstudium auseinander gesetzt haben, viele hilfreiche Tipps und Tricks.

"Realistisch" und "Zeichnen" sind zweierlei. Zum Einen werden die Grundlagen des Zeichnens vermittelt, vom Material und Werkzeug über grundlegende Zeichentechniken (z.B. Schraffieren) bis hin zum effektiven Vorzeichnen und den 4 Phasen des Zeichenprozesses: Betonen, Verblenden, Verwischen, Radieren. Zum Anderen werden die Grundlagen des Beobachtens erklärt, die man für jede Art von realistischem Bild benötigt. Am Ende helfen zahlreiche Inspirationen dabei, den eigenen künstlerischen Weg zu finden. Mehr darüber erfahren ...

Cookie Einstellungen

Diese Website zeigt Werbung, um das Angebot wirtschaftlich zu betreiben und weiter zu verbessern. Dafür werden einige Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutzhinweise.

Ok, einverstanden