Kunst & Malerei Blog von Martin Mißfeldt

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Kunst und Malerei Blog von Martin Mißfeldt

Dieser Blog bietet Informationen über meine Arbeiten und stellt andere Künstler und Bilder vor.

Aquarell „Giraffe badet“

Ganz schön blöd: ich installiere einen Blog für Kunst und Malerei – und komme überhaupt nicht dazu, etwas Sinnvolles zu schreiben. Aber da der Sommerurlaub in diesem Jahr zwecks Verdingung fürs monetäre Wohl ins Wasser fallen musste, hat die Familie in diesen Herbstferien absolut Vorrang (wie auch sonst, natürlich 😉

Damit dieser Blog nicht in Ermangelung an Beiträgen baden geht, stelle ich diesmal kurz und knapp ein Aquarell von 1992 vor. Auf einem Bütten-Papier von 40 x 40 cm ist die untere Hälfte lasierend fleckig blau gemalt. Eben Wasser. Darunter, bzw. darin schwimmt eine Giraffe. (mehr …)

Giraffen Anatomie – Rembrandt Cartoon

Ein Meisterwerk von Rembrandt Harmsz van Rijn: Da steht der Dr. Tulp vor einer Leiche und schnippelt ihr den Arm auf. Es ist eine Anatomie-Vorführung.

Was aus einem modernen TV-Film stammen könnte, spielte sich vor fast 400 Jahren in den Niederlanden ab. Die betuchte Gesellschaft (bzw. die männliche Hälfte) ließ sich den Grusel-Spaß nicht nehmen, an wissenschaftlichen, anatomischen Seminaren teil zu nehmen. Und die Session mit Dr. Tulp war sehr fesselnd. Denn die große Gilde beschloss, sich in dieser interessanten, „wissenschaftlichen“ Umgebung für die Nachwelt verewigen zu lassen. Und wie es sich für eine große Gilde geziemt, gab man das Bild beim besten Künstler in Auftrag: dem großen Maler Rembrandt Harms van Rijn. (mehr …)

Mona Lisa Cartoon

Die Mona Lisa – „La Gioconda“, gemalt von Leonardo da Vinci, irgendwann Anfang des 16 Jahrhunderts. Birgt sie ein Geheimnis, oder nicht? Fakt ist, dass das Ölgemälde undatiert und unsigniert ist. Die Zuschreibung als „Lisa del Gioconda“ – ohne Mona – geht auf Giorgio Vasari zurück, dem großen Kunsthistoriker und Biografen des 16. Jahrhunderts. Vasari, der selber auch Maler war, hat der heutigen Kunstgeschichte ein breites Fundament gelegt, allerdings sind viele seiner Quellen heute unbekannt. Insofern bleibt ein Zweifel, ob seine Zuschreibung als „Mona Lisa del Gioconda“ tatsächlich zutrifft. Es gilt jedoch als sicher, dass das Gemälde aus der Hand des Leonardo da Vinci stammt. Zumindest wäre es ein zu großer Verlust, als dass man darüber nachdenken könnte, ob es tatsächlich von Leonardo ist. Daher: nicht darüber nachdenken, bitte… (mehr …)

Ölbild Sonnenuntergang

Das Ölbild „Der Sonnenuntergang“ markiert einen Wendepunkt in meiner Malerei. In den Sommer und Herbstmonaten des Jahren 1989 habe ich viele Landschaftsbilder gemalt. Überwiegend auf dem seinerzeit stillgelegten S-Bahn-Gelände an den Yorkbrücken in Berlin. Aber ich bin auch durch Wälder gestreift und habe Skizzen gemacht, die mir dann als Grundlage für Ölmalereien im Atelier dienten.

Dieses Bild ist im November 1989 entstanden. Ich habe mich dabei nicht mehr an Vorzeichnungen oder Studien vor der realen Natur orientiert, sondern begonne, frei aus dem Kopf, oder besser: aus dem Bauch heraus zu malen. (mehr …)

Cartoon Adele Bloch-Bauer

Das zurzeit teuerste Gemälde der Welt: Gustav Klimts schönes Müsterchen-Bild der Adele Bloch-Bauer. Wunderbar goldig glänzt das Werk und unterstreicht das zarte, zerbrechliche Antlitz der lasziven Adele. Ihr Elfenbein-feiner Alabaster-Körper steckt in einem avantgardistischen, fast okkultischen Gewand mit zahlreichen sonderbaren Figuren und Zeichen.

Es ist ein merkwürdiges Bild. Auch der lange, elegant gewundene Giraffen-Hals bringt keine grundsätzliche Klärung: Wer ist sie? Was will sie? Ist es der anbiedernd lüsterne Blick einer Sex-Göttin? (mehr …)

Portrait Albert Einstein

Ein Portrait des berühmten Physikers Albert Einstein. Es zeigt den Kopf eines älteren Herrn mit faltigem Gesicht und zerzausten, weißen Haaren. Sein Blick ist zum Betrachter gerichtet. Sein Wesen und die tief-dunklen Augen vermitteln eine fast überirdische sanfte Ausstrahlung. Das Portrait ist digital gemalt. Referenzbild war eine schwarz-weiß Fotographie. (mehr …)

Ölbilder aus der Schulzeit

Ölbild Dinosaurier IguanodonVor einiger Zeit war ich gezwungen, mein Bilderlager zu räumen. Viele der alten Ölbilder, die ich Mitte bis Ende der Achtziger Jahre gemalt habe, haben so den Standort gewechselt. Ich habe seinerzeit einen flotten Pinsel geschwungen, wie man an den Bildern sehen kann. Die ersten Ölbilder habe ich mit 15 Jahren gemalt. Alles begann mit einem Standard-Ölfarben Malkasten und merkwürdig beschichtetem Papier. Rückwirkend würde ich sagen: Wenn ich nicht mit Ölfarbe experimentiert hätte, wäre mein Leben anders verlaufen. (mehr …)

Fragen und Anregungen

Immer wieder erhalte ich Fragen zu Kunstmappen für das Kunststudium an Akademien, über die Maltechnik meiner Bilder oder über Tutorials zum Bilder-malen. Ich werde versuchen, einige Themen in diesem Blog zu thematisieren. Aber falls jemandem doch mal eine Frage oder Anregung auf den Nägeln brennt, wäre hier der richtige Ort dafür … Nur zu. (mehr …)

Blog fertig

Blog ist fertig. Zunächst ein dickes Lob an WordPress. Einfach zu installieren und mit etwas PHP und CSS Kenntnis ließ sich der Blog wunderbar in meine bestehende Seite integrieren. (mehr …)