Kunst & Malerei Blog von Martin Mißfeldt

Webmaster Friday gestartet – jeder kann mitmachen

Webmaster Friday ist ein themenbezogenes Webprojekt und zugleich das erste Thema. Da ich es selber initiiert habe, ist dieser Artikel logischerweise nur ein weitere Testbeitrag. Konkret geht es um die Frage, wie man den auszug aus dem eigenen Artikel am besten auf der Homepage von Webmaster Friday einbindet. Technisch wird da Ganze sehr simpel mit Pinkbacks realisiert. Es reicht also, irgendwo einen Link auf das aktuelle Webmasterfriday-Thema zu setzen. Bzw. einen Trackback, wenn man exotische Blogsysteme benutzt. am Sinnvollsten scheint es zu sein, wenn der Link gleich auf dem ersten Wort liegt. Denn dadurch wird die komplette erste Paasage benutzt. Ob der Textschnipsel bis zum ersten Absatz übertragen wird, soll dieser Artikel-Beitrag zeigen.

So, da der Absatz nun gesetzt ist, kann ich diesen Beitrag auch getrost wieder abbrechen. Alles weitere zu dem Projekt gibt es direkt bei Webmaster Friday

2 Antworten zu "Webmaster Friday gestartet – jeder kann mitmachen"

Einen Kommentar hinterlassen




Pingbacks

  1. […] Zeitung TagSeoBlog Martin Missfeldt Seoline […]

  2. […] und das zweite ich […]