Martin Luther - Lukas Cranach | Kunst Cartoon von Martin Mißfeldt

Vorheriges Bild Nächstes Bild

Martin Luther - Lukas Cranach

Bildbeschreibung

Lukas Cranach malt Martin Luther, einen der ganz Großen der Weltgeschichte. Es gibt nur wenige, die sich so stark ihrem eigenen Gewissen verpflichtet fühlten, dass sie eine ganze Weltordnung revolutionierten. Und das, indem sie einfach nur ihr Leben lang gewissenhaft arbeiteten (z.b. die Bibel ins Deutsche übersetzten) und danaben eine große Familie lieben konnten. Aber trotz dieses tiefempfundenen Bewunderns muss hier doch kritisch angemerkt werden, dass Luther stark judenfeindliche Pamphlete verfasst hat. Er folgte damit zwar einer Strömung seiner Zeit, aber aus heutiger Sicht darf man es trotzdem nicht einfach als normal hinnehmen.

Gemalt hat diesen großen Mann kein geringerer als Lucas Cranach d.Ä.. Sein unverwechselbarer, spröder Stil zeigt Luther menschlich, aber auch in sich gekehrt und nachdenklich. Das wunderschöne Blau des Hintergrundes umrahmt die massive, schwarz gekleidete Figur, die von dem Kopf gekrönt wird.

Als Giraffe hätte Martin Luther seinen Kopf sicherlich schwungvoll wippen lassen... Nicht von Luther, sondern von irgendeinem Bauern erfunden und seit Jahrhunderten aus gutem Grund immer weitergetragen ist die hinzugefügte Bauernschläue:
"Fällt Juniregen in den Roggen, bleibt der Weizen auch nicht trocken".

Weiterführende Links

Bild-Details

Kopf des Reformators Martin Luther Martin Luthers Hände Fällt Juniregen in den Roggen, bleibt der Weizen auch nicht trocken.

Warning: mysql_close(): no MySQL-Link resource supplied in /www/htdocs/w01082c9/htdocs/martin-missfeldt-de/templates/pages/kunst_de.php on line 238